Verantwortlich für den Inhalt :

Alexandra Timm
Dipl. Sozialpädagogin
Anton-Holtz Straße 13
40667 Meerbusch

Mobil: 0173 – 61 96 927
email: Kontakt@bullerbüderich.de
Internet: www.bullerbüderich.de

 

Haftungsausschluss:

Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Verknüpfungen (“links”) zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte anderer Internetangebote. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden.

Layout, Grafiken und Texte, sowie Bildbeiträge dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Veränderungen und/oder Vervielfältigungen dürfen ohne Genehmigung der Copyright-Inhaber nicht vorgenommen werden.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung
Die Anmeldung kann telefonisch oder schriftlich erfolgen und wird durch die schriftliche Bestätigung verbindlich.

 

Abmeldung
Es ist möglich sich 14 Tage vor Kursbeginn abzumelden. Erfolgt die Absage weniger als 7 Tage vor Kursbeginn, ist die volle Kursgebühr zu entrichten.

 

Kursgebühr
Die Kursgebühr ist einmalig per Überweisung im Voraus zu bezahlen.

 

Rückerstattung
Wenn ein Kurs abgesagt werden muss, wird die Kursgebühr erstattet.
Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühr bei Versäumnis der Kursstunde durch Erkrankung oder Urlaub des Teilnehmers. Ferner besteht keine Verpflichtung der Kursleiterin die versäumte Kursstunde nachzuholen.
Bei Verhinderung der Kursleiterin wird die Gruppenstunde nachgeholt, sollte dies aus zeitlichen Gründen nicht möglich sein, wird die ausgefallene Stunde vergütet.

Teilnehmerzahl
Die Kurse werden durchgeführt, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.
Bei PEKiP Kursen ist das Alter der Kinder maßgeblich für die Gruppeneinteilung. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, können Gruppen entsprechend der Altersstruktur zusammengelegt werden.

Ferien
In den Schulferien sowie an gesetzlichen Feiertagen finden in der Regel keine Kurse statt.

Haftung
Haftung für Diebstahl, Schäden und Verluste werden nicht übernommen. Die Benutzung der Kursräume erfolgt auf eigene Gefahr.